Gläubiger

Der Gläubiger hat für Registrierung bzw. Erwahrungs-Kontaktnahme in seiner Forderungseingabe auszuweisen:

  • Name / Vorname oder Firma
  • Strasse / Nr.
  • PLZ / Ort / Land
  • Telefon-Nummer
  • Fax-Nummer
  • E-Mail-Account
  • Bankverbindung

Hinweise

  • Namensnennungspflicht, auch wenn Forderung auf Inhaberpapier basiert (BGE 57 III 133), da durch die Kollokation der Forderung im Verhältnis zur Masse eine Namenpapier-Forderung wird (vgl. BGE 42 III 387 ff.).
  • Einzahlungsschein zur betreffenden Bankverbindung

Drucken / Weiterempfehlen: